Allen Jecken viel Spaß im Fastelovend! Dreimol Allehowen Alaaf!!!
 Allen Jecken viel Spaß im Fastelovend! Dreimol Allehowen Alaaf!!!
Veranstaltungsort:
Bürgerhaus Asbach, Hauptstraße 50, 53567 Asbach
(Autobahn 3 Abfahrt Bad-Honnef/Linz oder Neustadt/Fernthal)
Elferrat im Jahr 2000:
Prunksitzung 2011:
Sessionsorden 2010/2011:
Prunksitzung 2010:
Sessionsorden 2009/2010:
Vereinslokal:
Gaststätte "Jägerhof"
(Margot und Hans Peter Koch)
Mehrbachstraße 1, 53567 Asbach-Schöneberg
Telefon: 02683/43248
E-Mail: gaststaettejaegerhof@t-online.de

Geschichte (Auszug):
Im Jahre 1928 gründeten Männer des Frohsinns, des Humors und der dörflichen Geselligkeit in der Gastwirtschaft Hurtenbach (Pittisch Huus) in Altenhofen den heutigen Verein.

Die erste Veranstaltung war am Karnevalsdienstag ob der "Höhnerheck". "Höhnerheck" deshalb, weil sich der Saal im ersten Stock über der damaligen Schreinerwerkstatt befand und die Hühnerställe meistens auch höher lagen als die übrigen Stallungen.

Sehr lange wurde über den Vereinsnamen diskutiert, bis auf einmal der "Müllich Jüpp" met de Fööß ob de ÄÄd trod un reef "Mir hale Pohl". So hatte man nun den richtigen Namen gefunden, hieß es doch Pohl zu halten in so vielen Situationen des Lebens, vor allem aber Pohl zu halten in der schweren Nachkriegszeit.

Und die Möhnen, als sie von diesem gelungenen Namen hörten, sagten spontan: " Wenn ühr Pohl halt, dann mache mir met", und so nennen sie sich bis zum heutigen Tag "Mir mache met".

In jedem Jahr, am Karnevalsdienstag, wurde ein Umzug durch die Orte Altenhofen, Niedermühlen, Kapaunsmühle und Krumscheid gehalten. Kam man dann in Niedermühlen an, so sah man in den Wiesen die Bewohner der Orte Kescheid und Püscheid stehen. So manch einer von denen schüttelte beim Vorbeiziehen unseres Zuges den Kopf und meinte: "Die Kölsche Gäcke, höck sein se gäckisch und morje liejen se op de Knee im Kapellchen un sängen: Hier liegt vor deiner Mäyestät".

Chronik der KGA
Chronik der KGA aus Anlass des 75.-jährigen Bestehens im Jahre 2003 - fortgeführt bis Session 2015/2016
2016-12-03 KGA-Chronik 2016-3 Bilder kom[...]
PDF-Dokument [4.0 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Schauen Sie öfter mal rein. Wir sind stets bemüht weitere Informationen einzupflegen.